Mattel 163 NEWS

Our newest games and the latest developments

Datenschutzerklärung

2019-09-11

Privacy Policy >>> 

Política de Privacidad >>>

Politique de confidentialité >>>

ZUSAMMENFASSUNG

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Welche personenbezogenen Daten werden über Personen unter 16 Jahren verarbeitet?

Für welche Zwecke werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

An wen werden Ihre personenbezogenen Daten offengelegt?

Welche personenbezogenen Daten können Sie nach eigener Wahl teilen?

Wo werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Wie kann ich meine Betroffenenrechte ausüben?

Streitbeilegung

Wie informieren wir Sie über Änderungen?

Kontaktinformationen

EINFÜHRUNG


In dieser Datenschutzerklärung werden Ihre Optionen sowie unsere Datenverarbeitungsaktivitäten hinsichtlich Ihren personenbezogenen Daten beschrieben. Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Nutzung der Website www.letsplayuno.com, der mobilen App oder der PC-Software UNO!, des Facebook Messenger-Spiels UNO! und anderer Online-Services, einschließlich verbundener Produkte (gemeinsam die „Services“), die von Mattel163 Limited („Mattel163“, „wir“ oder „uns“) vertrieben werden, verarbeitet. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und wie Sie unsere Verarbeitungsaktivitäten steuern können.

Bitte nutzen Sie die Services nicht, wenn Sie mit den dargestellten Verarbeitungsaktivitäten nicht einverstanden sind.

Diese Datenschutzerklärung informiert nicht über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die Mattel163 offline verarbeitet oder die von unseren verbundenen Unternehmen bzw. von anderen Unternehmen oder Organisationen mit Bezug auf Websites, Apps und andere Online-Services verarbeitet werden, die wir zwar verlinken, die wir aber nicht kontrollieren können.

Mattel163 ist Mitglied des ESRB-Programms „Privacy Certified“, einer Datenschutzinitiative, die wir freiwillig zum Schutz Ihrer Privatsphäre ergriffen haben. Das ESRB hat unsere Website (www.letsplayuno.com) und unsere mobile App UNO! geprüft und bestätigt, dass diese den bewährten Praktiken zur Verarbeitung und Offenlegung von Online-Informationen entsprechen. Als Lizenznehmer dieses Datenschutzprogrammes unterliegen unsere Website und die mobile App UNO! regelmäßigen Kontrollen und sind an andere, vom ESRB unabhängig verwaltete Mechanismen der Durchsetzung und Rechenschaftspflicht gebunden.

Wir möchten, dass Ihnen und Ihrer Familie die Nutzung unserer Services Spaß macht und bitten Sie daher, den gesunden Menschenverstand walten zu lassen, wenn Sie personenbezogene Daten offenlegen – sei es im Rahmen unserer Services oder an anderer Stelle.

Sie können sich jederzeit an uns unter privacy@mattel163.com wenden, wenn Sie Kommentare, Fragen oder Beschwerden zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Welche Kategorien von personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet – sofern Sie mindestens 16 Jahre alt sind?

In diesem Abschnitt wird die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Datenbeschrieben, wenn Sie mindestens 16 Jahre alt sind. Wir verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen. 

Wenn Sie sich bei einem unserer Services anmelden, einschließlich beim Einrichten Ihres Profils, teilen Sie uns personenbezogene Daten über sich selbst mit. Diese umfassen unter anderem E-Mail-Adresse, Geschlecht, Alter, Benutzername, Charakter-Name, Passwort und andere Informationen, mit denen wir den Zugang zu Ihrem Konto bestätigen können. Wenn Sie sich über ein Drittkonto wie Facebook, Apple Game Center oder Google Play anmelden, teilen Sie uns außerdem Ihren Benutzernamen (oder „Social ID“) mit.

Gegebenenfalls teilen Sie uns im Rahmen einer Werbeaktion für die Services Ihre Kontaktdaten (einschließlich Name, E-Mail-Adresse und Anschrift) mit.

Wenn Sie im Rahmen der Services Einkäufe tätigen, stellen Sie uns Zahlungsdaten bereit.

Personenbezogene Daten, die wir über Sie verarbeiten.

Wir verarbeiten bestimmte personenbezogene Daten automatisch, wenn Sie unsere Services nutzen. Hierzu gehören unter anderem Ihre IP-Adresse und Gerätedaten, bspw. Gerätetyp, Netzwerkdaten, Betriebssystem (nachstehend „BS“), IP-Adresse, Geräte-ID, Ad-ID, Sprache und Zeitzone. Zudem verarbeiten wir automatisch Informationen darüber, wie Sie die Services nutzen, bspw. Datums- und Zeitstempel für Handlungen und Spieldaten. Zu den Spieldaten gehören unter anderem Ihr Spiellevel, Fortschritt, erzielte Punkte, Spielerfolge, Spiel-Protokoll und Interaktionen mit anderen Benutzern. Einige dieser personenbezogenen Daten werden auf Ihrem Gerät gespeichert, damit wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen können.

Wir verarbeiten auf der Grundlage Ihrer IP-Adresse automatisch Informationen über Ihren generellen Standort (d. h. Ihr Land). Zusätzlich verarbeiten wir mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung im Rahmen der Services Informationen über Ihren genauen Standort (bspw. wenn Sie nach Freunden in Ihrer Nähe suchen, um ein Spiel zu spielen).

Wir bieten eine Aufzeichnungsfunktion an, mit der Sie Ihre Spielleistung und Ihre Interaktionen mittels Video aufzeichnen können. Sie können frei wählen, ob Sie diese Funktion nutzen möchten oder nicht. Ihr Mobilgerät bittet unter Umständen um Zugriff auf Ihre „Galerie“ als Speicherort. Wir verarbeiten keine Fotos und Videos, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind.

Wir verarbeiten zudem immer dann personenbezogene Daten, wenn Sie mit uns interagieren, bspw. wenn Sie die Support-Option in der App nutzen, um mit uns zu kommunizieren.

Wir verarbeiten zudem Ihre Sprachdaten, wenn Sie der Nutzung Ihres Mikrofons eingewilligt haben.

Wenn Sie sich bei unseren Services über ein Social Media Konto wie Facebook, Google Play oder Apple Game Center anmelden, verarbeiten wir mit Ihrer vorherigen Einwilligung personenbezogene Daten über Ihr Drittkonto, einschließlich Benutzer-ID, Spitzname, Profilbild und/oder Ihre Freundesliste. Wir verarbeiten die von diesen Plattformen erhaltenen personenbezogenen Daten nur im Rahmen unserer Services.

Wir verarbeiten außerdem Nutzungsdaten mittels Cookies und verwandter Technologien (z. B. SDKs von Dritten). Weitere Informationen zu unserer Nutzung dieser Technologien finden Sie nachstehend.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir über Personen unter 16 Jahren?

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist uns besonders wichtig. Unter „Kindern“ verstehen wir grundsätzlich Benutzer unter 13 Jahren, jedoch kann die Definition abweichen, wenn eine andere Altersgrenze für die Einwilligungsfähigkeit eines Kindes gilt, so bspw. Kinder unter 16 Jahren im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Kinder dürfen die Services ohne Einwilligung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten unter keinen Umständen benutzen.

Wir verarbeiten keine personenbezogenen Daten von Kindern, es sei denn, die personenbezogenen Daten sind, wie unten näher erläutert, für das kostenlose Spielen von UNO! erforderlich. Aus diesem Grund sind bestimmte Funktionen für Kinder deaktiviert, bspw. die Eingabe eines Benutzernamens oder einer E-Mail-Adresse, das Teilen von Ergebnissen auf sozialen Plattformen sowie Kaufoptionen in den Services. Wir tracken zudem das Verhalten von Kindern nicht. Diese kinderfreundliche Version des Spiels UNO! heißt „Quick Start“. Kinder werden automatisch zu dieser Version geführt.

FÜR Erziehungsberechtigte : Bitte passen Sie auf, dass Ihr Kind zu Beginn des UNO!-Spiels das korrekte Alter eingibt. So können wir ihm eine datensparsame und kinderfreundliche Version des Spiels anbieten. Nachstehend werden weitere Details erklärt:

Bei unseren für Kinder bestimmten Services, einschließlich der Uno!-App und -Website, fragen wir Kinder nicht nach  personenbezogene Kontaktdaten (bspw. vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Wohnanschrift) ohne die Einwilligung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, es sei denn dies ist gesetzlich zugelassen.

Wir verarbeiten bestimmte personenbezogene Daten automatisch (bspw. IP-Adresse, Mobile Device Unique Device Identifier (nachstehend „Geräte-ID“), OS usw.)  und verwenden Technologien wie Cookies ausschließlich zur Bereitstellung von Funktionalität und zur Unterstützung der internen Vorgänge unserer Services. Wir setzen diese Technologien nicht ein, um Benutzerverhalten zu tracken oder Profile von Kinder zu erstellen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Kindern im EWR ausschließlich zur Erfüllung unseres Vertrages mit dem Kind, die Services bereitzustellen.

Es werden nur solche personenbezogenen Daten erfragt, die für die Teilnahme des Kindes an einer Aktivität erforderlich sind.

Wir ergreifen Maßnahmen, um zu verhindern, dass Kinder personenbezogene Kontaktdaten posten oder veröffentlichen. Eltern können uns gerne kontaktieren, wenn sie Fragen zur Verarbeitung oder Übermittlung der personenbezogenen Daten ihrer Kinder haben.

Wenn wir die E-Mail-Adresse eines Kindes im Zusammenhang mit einer Support-Anfrage verarbeiten, löschen wir diese unmittelbar nach der Beantwortung der Frage des Kindes.

Eltern, die ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten ihres Kindes erteilt haben, können in die Erhebung und Verwendung dieser personenbezogenen Daten einwilligen, ohne in deren Offenlegung an Dritte einzuwilligen. Zudem sind Eltern berechtigt, die personenbezogenen Daten ihrer Kinder einzusehen bzw. löschen zu lassen und die weitere Verarbeitung der personenbezogenen Daten ihrer Kinder zu verweigern. Um diese Rechte auszuüben, können sich Eltern unter privacy@mattel163.com an uns wenden.

Für welche Zwecke verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Dieser Abschnitt gilt für Benutzer im Alter von mindestens 16 Jahren und für erwachsene Benutzer. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke  und auf Basis der folgenden Rechtsgrundlagen:

Registrierungsdaten:Wir verwenden Registrierungsdaten, um Benutzerkonten einzurichten, um Benutzern das Einloggen in die Services zu ermöglichen und um die Services für die Benutzer bereitzustellen. Wir verarbeiten diese Registrierungsdaten um den mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag zur Bereitstellung der Services zu erfüllen und, im Falle von personenbezogenen Daten, die aus sozialen Netzwerken stammen, mit Ihrer Einwilligung.

Gerätedaten: Wir verarbeiten die Gerätedaten, um die Services zu erbringen und zu verbessern, z. B.: um das Herunterladen und Installieren der Services auf den Geräten des Benutzers zu ermöglichen; um den Sprach-Chat zwischen Benutzern zu ermöglichen; um die Anfragen von Benutzern der Services aufzuzeichnen und nachzuverfolgen; um das Benutzernetzwerk und den Gerätestatus während der Nutzung der Services durch den Benutzer zu ermitteln; und um Bugs und Fehler zu beheben, die während der Nutzung der Services durch den Benutzer auftreten. Die Verarbeitung der Gerätedaten ist für die Erfüllung unseres Vertrages zur Bereitstellung der Services mit Ihnen erforderlich.

Kontaktdaten:  Von Zeit zu Zeit fordern wir im Rahmen von Marketing-Events und/oder Benutzertests Kontaktdaten an, sodass wir Sie über Prämien benachrichtigen können, die Ihnen zustehen, oder um die logistischen Aspekte eines Spieltests abzustimmen. Wir verarbeiten diese Kontaktdaten mit Ihrer Einwilligung.

Generelle Standortdaten: Wir verarbeiten Standortdaten, um gewisse standortbezogene Dienste, bspw. die Bereitstellung unserer Services in der korrekten Sprache, zu ermöglichen. Wir verarbeiten diese Standortdaten, um unseren Vertrag zur Bereitstellung der Services mit Ihnen zu erfüllen. Wir verarbeiten genauere Standortdaten, um Services für Sie bereitzustellen, wenn sie ausdrücklich eingewilligt haben, bspw. zur Zusammenstellung eines Teams mit Benutzern in geografischer Nähe, um ein Spiel zu spielen.

Social ID: Wir verarbeiten die Social ID, um es Benutzern zu ermöglichen, ihre Spielerfolge oder ihr Spielvideo auf Social Media Plattformen zu teilen oder ihre Freunde zu den Services einzuladen. Wir verarbeiten Ihre Social ID mit Ihrer Einwilligung.

Benutzerprofil: Wir verarbeiten personenbezogene Daten aus dem Benutzerprofil, um benutzerspezifische Dienste, bspw. eine Seite mit persönlichen Informationen, anzubieten. Diese personenbezogenen Daten werden mit Ihrer Einwilligung durch Einstellen Ihres Namens und/oder Fotos verarbeitet. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten empfehlen wir, dass Sie bei unseren Services nicht Ihren richtigen Namen und kein persönliches Foto verwenden.

Spieldaten: Wir verarbeiten Spieldaten zur Erbringung unserer Services für unsere Benutzer. Die Verarbeitung der Spieldaten ist für die Erfüllung unseres Vertrages zur Bereitstellung der Services mit Ihnen erforderlich.

Durch Cookies und Tracking-Technologien erzeugte personenbezogene Daten: Unsere Services nutzen Technologien wie Cookies und Zählpixel, um Registrierungen oder Zugriffe auf bestimmte Funktionen zu verwalten, Ihre Einstellungen und Präferenzen zu speichern, Altersüberprüfungen durchzuführen, personalisierte Inhalte anzubieten, besser nachverfolgen zu können, welche Funktionen unseren Besuchern gefallen und um Werbeanzeigen zu verwalten. Weitere Informationen über Cookies und Dritte (d. h. SDK oder Werbeanbieter), mit deren Hilfe wir Ihre personenbezogenen Daten für Marketing- oder Analysezwecke erheben, einschließlich zusätzlicher Angaben zu der Datenschutzerklärungen und Widerspruchsmöglichkeiten Dritter, finden Sie<hier>.Zusätzliche Informationen zum Widerspruchsverfahren finden Sie zudem in den Abschnitten „Ihre Rechte“ und „Werbematerial und Mitteilungen“.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten mit der Öffentlichkeit oder mit Dritten zu teilen. Zum Beispiel: (1) Teilen von Spiel-Videos, Screenshots oder Spielerfolgen auf der Plattform eines Dritten oder mit der Öffentlichkeit durch die Schaltfläche „Teilen“ in Ihrem Spielesystem; (2) Anzeige Ihres richtigen Namens oder Fotos innerhalb eines Spiels; und (3) Teilen von personenbezogenen Daten mit Anderen über Chat, SMS oder andere Kommunikationsfunktionen.

Wenn Sie Inhalte „teilen“ oder anderweitig Informationen von oder über unsere Services auf der Plattform eines Dritten einstellen, wird diese Information (die u. U. personenbezogene Daten über Sie und andere Benutzer enthält, z. B. Benutzername und Profilbild) öffentlich und die Plattform des Dritten kann auf diese Informationen über Sie und Ihre Nutzung unserer Services zugreifen. Ebenso können andere Benutzer über dieselben Funktionen Informationen über Sie teilen. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten empfehlen wir, dass Sie bei unseren Diensten nicht Ihren richtigen Namen und kein persönliches Foto verwenden. Wir sind nicht dafür verantwortlich, wie Sie nach eigener Wahl personenbezogene Daten mit der Öffentlichkeit oder mit Dritten teilen oder wie Dritte die Funktionalität zum Teilen von Informationen nutzen.

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert und geteilt? 

Zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen sind Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Servern zugänglich gespeichert und werden auf diesen verarbeitet. Die Server befinden sich in den Vereinigten Staaten.

Wir übermitteln die von uns erhobenen personenbezogenen Daten möglicherweise mit unseren Konzerngesellschaften für Zwecke des internen Supports, bspw. um die Verfügbarkeit und Funktionalität unserer Services zu verbessern und um technische, operative und administrative Unterstützung, Kundenbetreuung, Veranstaltungsplanungs- und Marketingunterstützung für uns anzubieten.

Wir legen Ihre personenbezogenen Daten an ausgewählte Dritte im In- und Ausland (innerhalb und außerhalb der EU/des EWR) offen, einschließlich:

Dritte, die Support-Dienste für die Services erbringen, unter anderem:

Verwandter Konzernunternehmen, an die wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, soweit dies für den Betrieb der Service erforderlich ist. Diese Übermittlung erfolgt gemäß unserem Vertrag mit Ihnen.

Amazon Web Services („AWS“), welche zum Zwecke des Hostings der Services die Download- und Installationsdaten von Benutzern, Daten zur Einrichtung von Konten, Login-Daten, Benutzerprotokolldaten, Daten zu Käufen, Push-Benachrichtigungs-Daten und Social-Sharing-Daten verarbeiten;

AppsFlyer, welches für Marketingzwecke die Geräte-IDs der Benutzer sowie einige Aktivitäten innerhalb der App verarbeitet. Sofern gesetzlich erforderlich, bspw. im EWR, holen wir bzw. AppsFlyer Ihre ausdrückliche Einwilligung ein;

Facebook, welches für Marketingzwecke die Geräte-IDs der Benutzer sowie einige Aktivitäten innerhalb der App verarbeitet;

Apple, welches zur Bereitstellung von In-App-Käufen Kaufinformationen verarbeitet;

Google (einschließlich Google Admob, Google Analytics und Google Tag Manager), welches zur Bereitstellung von In-App-Käufen Daten zu diesen Käufen verarbeitet und zur Unterstützung des Analyse- und Marketingangebots Gerätedaten sowie demografische Daten, bspw. IP-Adresse, Unique Identifier oder Protokollinformationen, verarbeitet. Sofern gesetzlich erforderlich, bspw. im EWR, holen wir bzw. Google Ihre ausdrückliche Einwilligung ein;

Iron Source, welches für Marketingzwecke die Werbe-ID, IP-Adresse, Informationen zu Ihren Browsereinstellungen, Gerätedaten und Nutzungsverhalten zu der Werbung. Sie können der Verarbeitung durch Änderung Ihrer Einstellungen oder auf https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=en widersprechen.

PlayFab, Inc., welches für Zwecke des internen Hostings und der Pflege der Services ausschließlich Spieldaten verarbeitet, IP-Adressen und das Verhalten während des Spielens analysiert;

Vungle, Inc., welches zur Bereitstellung zielgerichteter Inhalte und Werbung an Benutzer sowie zur Wirksamkeitsmessung von Werbung IP-Adressen und Geräte-IDs verarbeitet;

AppLovin Corporation, welches für die Zwecke personalisierter Anzeigen IP-Adressen, Geräte-IDs und Identifier verarbeitet. Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen ändern und Ihre Einwilligung widerrufen. Unter http://preferences-mgr.truste.com/ ist zudem eine Opt-Out-Option für die Erhebung von Daten durch bestimmte Unternehmen verfügbar;

Microsoft HockeyApp, welche zur Bereitstellung von Crash-Analysen und -Berichte Gerätedaten (z. B. Gerätetyp, Version des Betriebssystems, Bundle Identifier, Bundle-Version, Zeitstempel des Crashs) verarbeitet. Außerdem werden nicht-personenbezogene Geräteinformationen verarbeitet, die wir im Rahmen des Hostings der Services verwenden;

Unity Technologies, welches für die Zwecke personalisierter Anzeigen IP-Adressen, mobile Advertising Identifiers (z. B. iOS IDFAs, Android Advertising IDs und Google Advertising IDs) verarbeitet. Sie können der Verarbeitung über https://support.apple.com/en-us/HT202074 für Apple oder über Werbe-Einstellungen in Google unter https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=en widersprechen. Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.

Verwandter Konzernunternehmen, an die wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, soweit dies für den Betrieb der Service erforderlich ist. Diese Übermittlung erfolgt gemäß unserem Vertrag mit Ihnen.

Strafverfolgungsbehörden, Behörden und anderer Justizbehörden und -organisationen. Wir legen personenbezogene Daten offen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Offenlegung vernünftigerweise erforderlich ist, um:

einer gesetzlichen Verpflichtung, einem rechtlichen Verfahren oder einem Rechtsbegehren zu entsprechen;

unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderen Vereinbarungen, Richtlinien und Standards durchzusetzen, einschließlich Untersuchungen einer möglichen Verletzung dieser Bestimmungen;

Sicherheitsbelange, Betrug und technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu bearbeiten; oder

unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit bzw. die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Benutzer, eines Dritten oder der Öffentlichkeit zu schützen, wie gesetzlich vorgeschrieben bzw. zugelassen (einschließlich dem Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes).

Einige der oben genannten Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich in Ländern außerhalb der EU/dem EWR, die in Bezug auf personenbezogene Daten nicht das gleiche Schutzniveau haben, wie es in der EU/dem EWR erforderlich ist, und bei denen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission fehlt. In diesem Fall gewährleisten wir ein angemessenes Datenschutzniveau durch entsprechende Garantien, z. B. EU-Standardvertragsklauseln, Privacy Shield oder BCR-Zertifizierung. Wenn Sie eine Kopie des Garantie, die wir verwenden, erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Wir sind dem Schutz Ihrer Privatsphäre und der Integrität Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet, ungeachtet dessen, wo diese gespeichert sind. In unseren Konzernunternehmen werden Richtlinien zu Informationssicherheit und Zugriff umgesetzt, die den Zugang zu unseren Systemen und Technologien einschränken. Zudem sichern wir personenbezogene Daten durch technologische Sicherheitsmaßnahmen wie Verschlüsselung. Ihre personenbezogenen Daten unterliegen jederzeit unseren technischen und organisatorischen Maßnahmen sowie unseren Richtlinien und Verfahren (einschließlich dieser Datenschutzerklärung).

Leider ist die Datenübertragung im Internet nicht vollkommen sicher. Obgleich wir uns bestmöglich um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bemühen, können wir die Sicherheit der an unsere Services übertragenen personenbezogenen Daten nicht garantieren.

Sollten wir erfahren, dass Ihre unverschlüsselten personenbezogenen Daten durch eine Verletzung des Datenschutzes gefährdet wurden, werden wir Sie in Übereinstimmung mit anwendbarem Recht benachrichtigen.

Datenspeicherung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur so lange, wie dies für die Erbringung der Services oder für andere Zwecke, die zu der Erhebung der Daten geführt haben, erforderlich ist. Wir verarbeiten den Großteil Ihrer personenbezogenen Daten nur, solange Sie die Services nutzen (d. h. bis zur Kontolöschung auf Ihre Anweisung hin). Es gelten die folgenden Ausnahmen: Audio-Sprachdateien werden bis zu 24 Stunden nach deren Verwendung in einem Spiel verarbeitet und anschließend von unseren Servern gelöscht. Kontaktdaten, die im Rahmen Ihrer Teilnahme an unseren Werbeaktivitäten erhoben wurden, werden, wie in den entsprechenden Aktivitäten ausdrücklich festgelegt, für den Verlauf dieser Aktivitäten verarbeitet. Videoaufzeichnungen von Spielen werden auf unsere Server hochgeladen und innerhalb eines Monats nach Erstellungsdatum gelöscht.

Bei der Löschung von personenbezogenen Daten wird dafür gesorgt, dass diese Daten unwiederbringlich und nicht nachvollziehbar werden. Elektronische Dateien, die personenbezogene Daten enthalten, werden mithilfe eines technischen Verfahrens, durch welches diese Dateien nicht wiederherstellbar werden, dauerhaft gelöscht.

Personenbezogene Daten, die aus anderen Gründen, einschließlich für gesetzliche Aufbewahrungsfristen, fortlaufend gespeichert werden müssen, werden nach Ablauf der Verarbeitungs- und Speicherzeit getrennt von anderen Arten personenbezogener Daten verarbeitet. Falls Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten vor deren Ablaufzeit (wie in der obigen Richtlinie zur Speicherzeit dargestellt) beantragen, werden wir diese Daten in Übereinstimmung mit örtlich geltendem Recht zerstören.

Ihre Rechte

Sie haben bestimmte Rechte hinsichtlich der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten. Manche dieser Rechte gelten nur unter bestimmten Umständen (wie nachstehend genauer beschrieben) und entsprechend der EU-Datenschutzgrundverordnung. Um Ihre Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte per E-Mail unter privacy@mattel163.com an uns.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten, über deren Verwendung und darüber, wie wir diese Daten offenlegen. Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte wie oben beschrieben an uns.

Recht auf Datenportabilität

Sie haben das Recht auf Erhalt einer Kopie bestimmter personenbezogener Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die wir verarbeiten. Dies umfasst sämtliche personenbezogenen Daten, die wir mit Ihrer Einwilligung (bspw. Auskunft zu Ihrem Geschlecht) oder gemäß unserem Vertrag mit Ihnen (z. B. Spielstatistiken) verarbeiten (siehe „Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet?“). Sie sind berechtigt, diese personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben zudem das Recht zu beantragen, dass wir diese personenbezogenen Daten an einen Dritten übermitteln.

Wenn Sie möchten, dass wir solche personenbezogenen Daten an einen Dritten übermitteln, machen Sie bitte Angaben zu diesem Dritten in Ihrem Antrag. Beachten Sie, dass wir diese Übermittlung nur durchführen, soweit dies technisch möglich ist. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen personenbezogene Daten u. U. nicht zur Verfügung stellen können, wenn dies Rechte anderer Personen beeinträchtigt (bspw. wenn die Bereitstellung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie aufbewahren, Angaben zu einer anderen Person oder unsere Geschäftsgeheimnisse bzw. unser geistiges Eigentum offenbaren würden).

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, fehlerhafte personenbezogene Daten zu berichtigen. Um dieses Recht geltend zu machen, wenden Sie sich bitte wie oben beschrieben an uns.

Recht auf Löschung

Sie können Ihr Konto löschen oder bestimmte personenbezogene Daten entfernen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir andere personenbezogenen Daten verarbeiten, die Sie löschen möchten, wenden Sie sich bitte wie oben beschrieben an uns.

Unter den folgenden Umständen können Sie beantragen, dass wir die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, löschen:

Wenn Sie der Meinung sind, dass es für uns nicht erforderlich ist, diese personenbezogenen Daten weiter zu verarbeiten; oder

wenn Sie der Meinung sind, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, von uns unrechtmäßig verarbeitet werden.

Zudem können Sie Ihr Recht zur Einschränkung unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen (wie nachstehend beschrieben), während wir Ihren Antrag bearbeiten.

Aufgrund von Datenschutzgesetzen kann es sein, dass wir personenbezogene Daten weiter aufbewahren müssen (z. B. zur Verteidigung von Rechtsansprüchen oder der Meinungsfreiheit). Sollte dies der Fall sein, werden wir Sie jedoch darüber informieren. In Fällen, in denen Sie die Löschung von personenbezogenen Daten beantragt haben, die auf den Services öffentlich zur Verfügung gestellt wurden, und sofern ein Grund zur Löschung besteht, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um Dritte, die diese personenbezogenen Daten anzeigen oder Links zu diesen Daten bereitstellen, darüber zu informieren, dass diese gelöscht werden sollten.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung ausschließlich auf Speicherung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, – abgesehen von deren Aufbewahrung – einstellen. Beachten Sie jedoch, dass wir personenbezogene Daten, deren Verarbeitung eingestellt wurde, ggf. wieder verarbeiten müssen, wenn berechtigte Gründe nach den Datenschutzgesetzen vorliegen, die dies verlangen (z. B. zur Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz einer anderen natürlichen oder juristischen Person). In Fällen, in denen wir die Verarbeitung von personenbezogenen Daten eingestellt haben, werden wir uns, wie oben beschrieben, ebenfalls bemühen, eventuelle Dritte, denen wir die entsprechenden Daten offengelegt haben, zu benachrichtigen, sodass auch diese die Verarbeitung einstellen.

Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, wenn:

Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, und zwar für die Zeit, die wir benötigen, um die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;

Sie der Meinung sind, dass unsere Verarbeitung der personenbezogenen Daten unrechtmäßig ist und Sie deren Verarbeitung einschränken möchten;

Sie der Meinung sind, dass die personenbezogenen Daten für unsere Zwecke nicht länger benötigt werden, Sie deren Speicherung jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen; oder

Sie feststellen möchten, ob unsere berechtigten Gründe für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gegenüber Ihren Interessen überwiegen.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, unserer Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu widersprechen, indem Sie uns wie oben beschrieben kontaktieren. 

Datenschutz nach kalifornischem Recht

Gemäß California Civil Code § 1798.83 haben Benutzer, die Einwohner von Kalifornien sind, das Recht, bestimmte Informationen darüber anzufordern, wie wir personenbezogene Daten zum Zweck der Direktwerbung Dritten gegenüber offenlegen. Ohne die Einwilligung unserer Benutzer legen wir keine personenbezogenen Informationen von Benutzern mit nicht verbundenen Dritten für deren Zwecke der Direktwerbung offen. Wenn Sie jedoch Einwohner von Kalifornien sind und eine Frage zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber Dritten haben, wenden Sie sich bitte an uns unter:

Mattel163 Limited

Office of Privacy & Info Security

1/F Xiu Ping Commerical Building, 104 Jervois Street, Sheung Wan, Hong Kong

CHINA +86(0)571-89852929

privacy@mattel163.com

Links

In unseren Services werden andere Inhalte aus dem Internet verlinkt bzw. verwendet, einschließlich Inhalten von Dritten, die nicht unter unserer Kontrolle stehen und dessen Datenschutzpraktiken ggf. nicht den unseren entsprechen. Beispielsweise stellen wir möglicherweise Links zu Social Media Plattformen oder zu Websites, die unsere Produkte verkaufen, ein. Wir raten Ihnen, die Datenschutzerklärungen und Nutzungsbedingungen solcher Dritten sorgfältig zu prüfen, da diese nicht unter diese Datenschutzerklärung fallen und nicht der Verantwortung von Mattel163 unterliegen.

Sie können gegebenenfalls über die Einstellungen in Ihrem Browser, Ihrem Gerät oder Ihrer sonstigen Software solche Dritte sperren bzw. teilweise sperren. Manche dieser Einstellungen sind unter Umständen nicht wirksam.

Werbematerial und Mitteilungen

Dieser Abschnitt gilt für Benutzer im Alter von mindestens 16 Jahren und für erwachsene Benutzer. Sie haben das Recht, zu beantragen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für Werbezwecke per E-Mail oder SMS verwenden. Wir informieren Sie und holen Ihre Einwilligung ein (bevor wir Ihre Daten verarbeiten), wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für Werbe-SMS oder -E-Mails zu verarbeiten oder wenn wir beabsichtigen, Ihre Informationen für solche Zwecke Dritten gegenüber offenzulegen. Sie können Ihr Recht, eine derartige Verarbeitung zu verhindern, ausüben, indem Sie bestimmte Kästchen auf den von uns zur Datenverarbeitung verwendeten Formularen ankreuzen. Sie können dieses Recht außerdem jederzeit geltend machen, indem Sie uns per E-Mail unter privacy@mattel163.com kontaktieren.

Sie können Ihre Einwilligung, zielgerichtete Anzeigen und Analysen zu erhalten, in unseren Services widerrufen, indem Sie das Ad-Tracking in den Einstellungen Ihres Geräts einschränken.  Bitte beachten Sie, dass Sie weiterhin Werbeanzeigen sehen werden, dass diese jedoch unter Umständen weniger Relevanz für Sie haben werden.

Im Fall von Werbeanzeigen in Apps können Sie die interessenbezogene Werbung in Apps deaktivieren, indem Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Android- oder iOS-Geräts zurücksetzen und die Option „Kein Ad-Tracking“ (Apple iOS) bzw. „Personalisierte Werbung deaktivieren“ (Android) wählen.

Manche Webbrowser können „Do Not Track“-Signale senden. Die Integration und Aktivierung dieser Funktion kann sich von Webbrowser zu Webbrowser unterscheiden. Esist nicht eindeutig, ob der Benutzer sie bewusst aktiviert hat. Daher unternehmen wir derzeit keine Schritte, um auf solche Signale zu reagieren.

Hinsichtlich von Werbeanzeigen auf der Website, können Sie Ihre Cookie-Präferenzen über die eigenen Browser-Einstellungen (z.B. Chrome, Edge, Internet Explorer, Firefox, Safari oder Opera) so einstellen, dass alle oder manche Cookies akzeptiert bzw. geblockt werden oder dass Sie benachrichtigt werden, um Ihre Einwilligung für das Setzen eines Cookies zu geben. Darüber hinaus werden manche zielgerichteten Anzeigen und Analysedienste von Dritten angeboten, die Mitglied der Networking Advertising Initiative („NAI”) bzw. der Digital Advertising Alliance („DAA”) sind. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Bereitstellung zielgerichteter Werbeanzeigen verwendet werden, stehen Ihnen auf den folgenden Websites Opt-Out-Möglichkeiten zur Verfügung: https://www.aboutads.info/choices und/oder https://www.networkadvertising.org/choices/.

Wir senden möglicherweise Mitteilungen, wenn wir dies für wichtig erachten (bspw. im Falle einer vorübergehenden Aussetzung des Spielzugriffs wegen Wartungsarbeiten oder bezüglich Sicherheit, Datenschutz oder Verwaltung). Solche servicebezogenen Mitteilungen, die nicht kommerzieller Natur sind, können nicht abgewählt werden.

Kontakt und Beschwerden

Falls Sie eine Beschwerde darüber einreichen möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenden Sie sich bitten an uns und wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten. Dies gilt unbeschadet Ihres Rechtes, einen Anspruch bei der Datenschutzbehörde im Land Ihres Wohnsitzes bzw. Arbeitsplatzes, in dem wir Ihrer Meinung nach gegen die Datenschutzrechte verstoßen haben, geltend zu machen.

Kontaktinformationen:

Name: Mattel163 Limited -Office of Privacy & Info Security

Anschrift: 1/F Xiu Ping Commerical Building, 104 Jervois Street, Sheung Wan, Hong Kong

Tel.: +86(0)571-89852929

E-Mail: privacy@mattel163.com

Datenschutzbeauftragter und Kontaktinformationen:

privacy@mattel163.com

Designierter EU-Vertreter und Kontaktinformationen:

GDPR-Rep.eu

Maetzler Rechtsanwalts GmbH & Co KG

Attorneys at Law

c/o Mattel163 Limited

Schellinggasse 3/10, 1010 Vienna, Austria

GDPR-REP ID: 18502255

Wie bereits erwähnt, ist Mattel163 Lizenznehmer des ESRB-Programms „Privacy Certified“. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Anfrage nicht bzw. nicht zufriedenstellend beantwortet haben, wenden Sie sich bitte an ESRB unter der folgenden Adresse:

ESRB

Attn: Privacy Certified Program

420 Lexington Avenue, Suite 2240

New York, NY 10170

www.esrb.org/privacy/contact.aspx

Änderungen

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir die aktualisierte Datenschutzerklärung hier einstellen und unsere Benutzer innerhalb der Services darüber in Kenntnis setzen. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um eventuelle Aktualisierungen und Änderungen dieser Richtlinie einzusehen.

Contact
Name
E-mail
Subject
Clear
Send

Hi!

You're leaving mattel163.com to visit another site that operates under a separate privacy policy and other terms.